Musterung bundeswehr


Nach einigen Presseberichten wurden dieses Jahr u.a. Schutzwesten nachbeschafft: m.mdr.de/nachrichten/bundeswehr266_zc-e9a9d57e_zs-6c4417e7.html The Universal Camouflage Pattern provides insufficient contrast to disrupt a soldier`s outline effectively Needless to say, this started a “gold rush” for designers. All of a sudden several companies started to either participate in the solicitation, or to cash in on the newly developing market for camouflage. The reasons can be found in the conflict and its new technologies. Was, wie ich süffisant anmerken möchte, aber nur Sinn macht, wenn man einerseits genug und andererseits qualitativ hochwertiges und vor allem praktisches Material beschafft und nicht so einen vorsintflutlichen Müll wie jüngst diese Uralttragekoppeln. Womit wir flugs bei Frage 4 wären … Die Antwort darauf würde mich auch interessieren. Es sei denn, natürlich, die neue Ausrüstung wird wieder nur in homöopathischen Dosen angeschafft und die allermeisten sehen die eh nie in Wirklichkeit vor sich. … und beim Vergleichstest in Afghanistan (das letztendlich ausgewählte Muster ganz rechts; ganz links der derzeit genutzte deutsche Tarnanzug): Ground radar and hyper-spectral technology like infrared are forcing modern armies to rethink camouflage again. Long term, smart materials will become easier to produce and also widely available. Also, mich überzeugen die Bilder nicht, die Sichtbarkeit ist fast gleich. Jetzt eine etwas defätistische Frage: Kann es sein, dass die genannten „Spezialkräfte“ zwar irgendwann demnächst ihre neue Oberbekleidung bekommen, oben drauf aber Rucksäcke, Koppel, Nässeschutz und sonstige Ausrüstungsteile tragen werden wie bisher? Und könnte es sein, das diese Ausrüstungsteile den Erfolg (so er denn vorhanden ist, ich zweifle daran) der unten getragenen Kleidung wieder zunichte macht? Werferfehler Und welche Auswirkungen hat das jetzt auf die angedachte Kampfbekleidung Einsatz/Übung? The Canadian Forces were the first army to issue pixellated digital camouflage for all units with their disruptively patterned CADPAT. Man darf überhaupt gespannt sein ob dies wirklich ein all Terrain Pattern wird, bisher funktioniert das nicht so gut, schön daran zu sehen das selbst Multicam deutlich erweitert wurde multicampattern.com/multicam_patterns/ @“Einheitsfuß und genormte Soldaten“ Gilt auch für andere Körperteile und Ausrüstungsgegenstände als Füße und Stiefel.